itopia Benchmark

Setzen Sie die Messlatte höher.

Der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens hängt wesentlich von einem effizienten Einsatz von Informationstechnologien ab. Wobei der optimale Grad an IT Unterstützung und Automatisierung situationsabhängig ist. Deshalb greifen einfache Kostenvergleiche zu kurz, wenn es um Ihre Entscheide hinsichtlich IT Investitionen und Betriebsmodelle geht.

Wir verstehen die Wertschöpfungskette der Finanzdienstleister und Ihrer Partner. Und beherrschen das Technologiemanagement. So bringen wir IT Aufwand und Investitionen mit Schlüsselkennzahlen Ihres Geschäfts in Verbindung und helfen bei der Optimierung.

Wie unsere Benchmarking Experten helfen.

Jährlicher itopia Benchmark

“What gets measured gets managed”, schrieb schon Peter Drucker. Seit dem Jahr 2000 führt itopia den IT Benchmark für Retail- und Privatbanken aus der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein durch. Und hilft damit den Führungsteams der Banken, Ihre Investitionen in IT gezielter zu steuern.

Hier finden Sie die Ergebnisse der letzten Jahre:

Weitere itopia Benchmarks stellen wir ihnen gerne auf Anfrage bereit. Details zum Benchmark finden Sie auch im Factsheet.

Individuelle Beratung

Sie wollen es ganz genau wissen? Wir beantworten Ihre spezifische Fragestellung auf der Basis vorhandener Daten von itopia und von Dritten. Nach Bedarf ergänzen wir in unseren Mandaten die Datenbasis durch Erhebung weiterer Daten.

So liefern wir die Zahlenbasis für Ihre Entscheide – zum Beispiel beim Setzen des optimalen Investitionsfokus. 

Community Benchmark

Sie sind nicht alleine? Wir unterstützen Gruppen ähnlicher Unternehmen im direkten Vergleich miteinander. Dabei liegt der Themenfokus bei ihnen: Spezifische Business oder IT Services? Lieferanten und Outsourcing Partner?

Wir haben die Erfahrung, Methodik und ergänzende Daten. Quantitative Analysen runden wir mit qualitativen Daten ab. So dass Sie am Ende Ihresgleichen besser verstehen. Und nicht zuletzt auch sich selbst.

Kontakt

Sie möchten künftig am itopia Benchmark teilnehmen? Oder benötigen eine neutrale Aussensicht für anstehende Entscheidungen? Bitte wenden Sie sich an Benjamin Schlup oder Ferhat Geyran.