Konkretisieren

Wie man sich bettet, so liegt man.

Pläne zeichnen, Marschrichtung vorgeben, Kräfte bündeln und auf ein Ziel ausrichten. Aus der Idee wird ein Projekt! Nun gilt es, die Anforderungen zu konkretisieren, Lösungen zu entwerfen, den Scope abzustecken, Budgets und Deadlines zu fixieren.

Manchmal hilft es, einen konzeptionellen Testballon steigen zu lassen oder eine technische Sondierungsbohrung zu tätigen. Ob bewusst oder nicht, zu diesem Zeitpunkt werden Weichen gestellt, die Ihre Investition am Ende Vortrieb verschafft oder Blindleistung bleibt.

Wie wir Sie beim Konkretisieren unterstützen.

Projekt Management

Wir meinen nicht nur. Wir können auch! Am liebsten setzen wir unsere eigenen Empfehlungen gleich selber um, in dem wir für Ihr ambitioniertes Vorhaben die Projektleitung stellen. Von Anfang an, damit Weichen richtig gestellt werden.

Risiko Strategie

Wie gross ist Ihr Risikoappetit? Wir helfen, die richtige Risikostrategie zu bestimmen, und wissen, wie man ein effektives Risk Management aufsetzt und durchzieht. Als unabhängiger und neutraler Partner schauen wir genau hin, und sprechen Unangenehmes offen an.

Toll Gate Assessments

Sind Sie in Ihrem Projekt bereit, die nächste Stufe zu zünden? Den Umsetzungsauftrag definitiv zu erteilen? Den Endtermin zu fixieren? Zuhanden von Steuerungsausschuss und Sponsor prüfen wir unabhängig vom Projektteam die erarbeiteten Ergebnisse, bestimmen den Reifegrad und die Qualität, zeigen allfällige Lücken oder Unschärfen auf.

Partnerwahl

Die richtigen Partner verschaffen Vortrieb. Wir stellen sicher, dass Anforderungen vollständig und klar sind. Und begleiten Sie auf dem Weg von der Ausschreibung bis zur Unterschrift.

Werden wir konkret!

Unsere Erfahrung zeigt: Diese Etappe ist entscheidend für den Projekterfolg. Sprechen Sie mit uns: Loris D’Incau & Patrick Messmer.